So läuft Dein Portraitshooting ab…

Ein paar Tipps für Deinen schönsten Shooting Tag…

Wir treffen uns in aller frühe auf dem Truppenübungsplatz, noch vor Sonnenaufgang, um uns körperlich zu ertüchtigen. Wir machen einen 20 km Marsch, bei dem Du meinen Fotorucksack tragen darfst, der wiegt etwa 15kg. Der Umgangston wird rau wie das Wetter wenn es stürmt und Du darf mich mit General ansprechen…..

Okay, das ist natürlich nur ein Scherzt….

Ein Portraitshooting lauft ganz entspannt ab. Bitte kein Stress, den haben wir schon genug im Alltag .

Wir besprechen und Planen das Portraitshooting sehr genau im persönlichem Rahmen. Wenn Du willst vorher bei einem Kaffee oder Tee, oder per WhatsApp, E-Mail auch das Telefonisch kann hier sehr hilfreich sein.

Was Du zuvor noch wissen möchtest oder auch was Du mit bringen willst können wir so einfach klären…

Die Wahl der Location kannst Du mir so genau erklären, wenn Du keine Location kennst ist das kein Problem ich kenne einige schöne Platze.

Wir treffen uns dann an dem vereinbarten Ort und zur vereinbarten Uhrzeit, bitte sei pünktlich, das erspart uns Stress. Ein Portraitshooting braucht Zeit, wenn Du ein Outfit wechseln möchtest, können wir das einbauen, pro Outfit solltest Du etwa 30 Minuten bis 45 Minuten einplanen.

Eine Begleitung kannst Du gerne mitbringen, Du sollte aber beachten das Sie/Er dich nicht ablenkt denn hier geht es nur um Dich.

Hier habe ich noch ein Paar Tipps für ein Portraitshooting zusammen getragen:

Wie bekomme ich fertigen Bilder?

Du bekommst alle Bilder von dem Portraitshooting komplett entwickelt als Digitale Datei im „jpg“-Format, und  5 bearbeitet, je nach gebuchtem Pakte auch mehr. Du kannst Dich nach dem Portraitshooting einfach entscheiden für eins der Pakete, als Minimum ist aber immer das Paket „Small“ gebucht. Die bearbeiteten Bilder erhälst Du auch als Perfekt ausbelichtetes Papierbild im Format 13 x 18 cm mit Silk Oberfläche.

Wenn Du willst, kannst Du das Bild Format und die Oberfläche frei wählen, oft gewünscht ist die sogenannte Silk- oder Seidenraster-Fotopapier mit einer hexagonal geordneten Oberflächenstruktur, die sich hervorragend für Portraits eignet, aber auch Leinwand oder ein Fein Art Print für besondere schärfe ist möglich. Ich lasse Dir gerne eine Preisliste zukommen..

Weiter lesen…

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück